Studenten, Genealogen, Architekten, Buchliebhaber, Historiker, Geografen und neugierige Forscher,

Willkommen!

Das Studium der Paläografie, eine Disziplin die Kunst und Wissenschaft verbindet, ist durch die Herausforderung, alte Schriften zu lesen, entstanden. Das Wort Paläografie stammt von den griechischem Wörtern παλαιός (alt) und γρα'φειν (schreiben). Diese Disziplin bezieht sich auf die Entzifferung alter Texte und erforscht, wie sich die Schreibweise im Laufe der Jahrhunderte verändert hat.

Transkriptionen und weitere Leistungen

Archive & Manuskripte

Einfache Abschrift

Ermöglicht das einfache Vergleichen des Originals mit der Abschrift.

In dieser Abschrift wird der Originaltext Zeile per Zeile in Druckbuchstaben kopiert. Die Zeilen werden nummeriert und Abkürzungen hervorgehoben (in Klammern oder Kursivschrift). Diese Abschrift kann somit auch als Grundlage für das Erlernen der Paläografie dienen.

Textbearbeitung und Übersetzung

Bringt den Lesern die Fülle und Vielschichtigkeit des Originals näher.

Der Originaltext wird kopiert, Abkürzungen werden erläutert und Lücken gefüllt. Fußnoten weisen auf Besonderheiten des Manuskripts und beachtenswerte Entscheidungen des Paläografen bei der Abschrift hin, erläutern technische Details und identifizieren Eigennamen. Falls Sie eine Abschrift in zeitgenössischem Französisch oder Deutsch oder eine Übersetzung in eine Fremdsprache oder ins Lateinische wünschen, geben Sie mir bitte in Ihrer Anfrage Bescheid. Sollte ich die gewünschte Sprache nicht beherrschen, arbeite ich mit muttersprachlichen Übersetzern zusammen, um die bestmögliche Übersetzung zu erzielen.

Recherchieren und forschen

Eine professionelle Recherche zu Dokumenten und Archiven.

Es ist nicht immer möglich, sich selber auf den Weg zu den Archiven zu machen oder in seltenen und wertvollen Werken Informationen nachzuschlagen. Ich wohne in Paris und kann somit die verschiedenen Archive und Bibliotheken in Île-de-France aufsuchen. In diesem Fall werde ich Ihnen Photographien der Dokumente, an denen Sie interessiert sind, zusenden, sowie ein zusammenfassender Bericht mit den erfolgten Recherchen und mit Informationen zu den Dokumenten und Archiven in denen sie stattgefunden haben. Es ist ebenfalls möglich von Ihrem persönlichen Archiv aus zu arbeiten, um zum Beispiel die Geschichte einer Person, eines Ortes oder eines Gebäudes zum Vorschein zu bringen.